DER RATHAUSPLATZ KLOSTERNEUBURG
" Geschichte, Gebäude und Kulisse"



auf 2021 verschoben!



Rudolf Maier, der Schöpfer der Modelle von St. Martin und der Kinderstation "Bahnhöfe" in der Stadtgeschichte-Ausstellung, hat sich einem neuen Projekt verschrieben: dem Rathausplatz Klosterneuburg. Bis Herbst soll das neue Modell, das langfristig ebenfalls einen Platz in der Dauerausstellung finden wird, fertig sein. Aus diesem Anlass widmet das Museum diesem wichtigen Zentrum der Stadt eine eigene Ausstellung.
Neben der über 2000jährigen Geschichte des Platzes, die u. a. von Univ.-Prof. Dr. Johannes-Wolfgang Neugebauer 1999-2003 im Zuge von Grabungsarbeiten erforscht wurde, werden in der Ausstellung einzelne Häusergeschichten dokumentiert; weiters Wirtschaftliches rund um den Platz, der Wandel des Platzes als wichtiger Treff- und Veranstaltungsort einst und jetzt u. v. m.



MENÜ