"An Pannoniens Grenze"
Ein Streifzug durch die Geschichte unserer Stadt
Katalog zur Ausstellung im Stadtmuseum

Text: Wolfgang Bäck
mit Beiträgen von Edith Specht und und Martin Sauter
Layout: Veronika Pfaffel Stadtgemeinde Klosterneuburg, Stadtmuseum, 2004


Format: 20,5 x 20,5
Karton, 36 Seiten
durchgehend farbig bebildert
Preis: 3,50

Inhalt:
Folgende Szenen aus der Geschichte unserer Stadt wurden vom Verein für Heimatforschung in Zinn dargestellt:
Keltische Siedlung, römisches Begräbnis und römisches Militärlager, die Gründung von St. Martin, das neue Stadtrecht von 1298, der Jahrmarkt im Jahre 1453, die Erstürmung der Oberen Stadt 1477, das Gasthaus "Zum weißen Lamm", die Schranne am Rathausplatz, die zweite Türkenbelagerung 1683, das Wienertor, Kaiser Napoleon in Klosterneuburg, die Überbringung des Erzherzoghutes, Hochwasser am Niedermarkt sowie die Badestuben und das Frauenhaus.
Im Katolog werden diese Ereignisse ausführlich in Wort und Bild behandelt.